Die Zweite in Dodesheide: Nochmal gutgegangen!

Download PDF

Am Montagabend war die Zweite in der Dodesheide beim dortigen SSC zu Gast. Anders als im ersten Spiel zu Hause gegen Widukindland fiel die Entscheidung erst im letzten Match – Christian hatte die Bürde zu tragen, den 7. Punkt einzufahren; und dies gelang zum Glück glatt mit einem 3:0 Sieg. Aber der Reihe nach: dieses knappe 7:5 deutete sich schon zu Beginn der Partie an, als Martin und Christian die ersten beiden Spiele verloren. Karsten und Susi konnten den Anschluss sofort wieder herstellen, aber es blieb weiterhin knapp, zumal auch das ein oder andere Spiel auf Messers Schneide stand, wie die Partien von Christian gegen Daniel Löhner oder Karsten gegen Julian Hölter. So ging am Ende zwar keiner unserer Akteure mit einer weißen Weste nach Hause, aber jeder konnte sagen: Nochmal gutgegangen!

Kommentieren ist nicht möglich.