Kategorienarchive: Saison 2017/2018

Dritte geht souverän in die Winterpause

Im letzten Spiel der Hinserie hieß der Gegner OSC VII. Gegen den bis dahin punkt und sieglosen Tabellenletzten, wollten wir uns natürlich keine Blöße geben. Vorsicht war aber trotzdem geboten denn die Halle des OSC und ihre Lichtverhältnisse sind nicht die Beliebtesten. Hinzu kam an diesen Abend, das Käpten Stefan das erste Mal in der […]

Schneller Gang für die Dritte

Kurz und schmerzlos machte es die Dritte am vergangenen Dienstag gegen Hellern II. Der Gegner aus der unteren Tabellenhälfte lag schnell aussichtslos zurück, Nach knapp 1,5 Std. Spielzeit hieß es 7:1 für den VfL. Einzig Susanne musste gegen einen unbequemen Gegner, Sven Schwarz gratulieren. Petra, Martin und Stefan hingegen hielten sich schadlos. Der letzte Gegner […]

1.Herren: Klare Niederlage, aber knappe Spiele ……

Mit einer unerwartet klaren 3:9 Niederlage kehrte der VfL von seinem Auswärtsspiel gegen Aufsteiger SV Hesepe/Sögeln zurück und beendet damit seine Erfolgsserie von drei Siegen in Folge. Das klare Ergebnis täuscht aber über knappe Spiele hinweg, gingen doch sechs(!) Fünfsatzspiele zu Gunsten der Gastgeber aus. Der Spielverlauf ist schnell erzählt. Nach Verlust der Eingangsdoppel, sowie […]

3. Herren: Klarer Sieg

Am Dienstag, den 21.11.2017, empfingen wir die Mannschaft des OSC VI in unserer Halle. Da unser Gegner ersatzgeschwächt antrat, rechneten wir uns gute Chancen aus. Der VfL spielte in der Aufstellung Poller, Kemper, Ikhilman und Holtmann. Mit einer 2:0-Führung nach den Eingangsdoppeln konnten Martin und Stefan nun die Einzelspiele eröffnen. Leider mussten sowohl Martin als […]