Kategorienarchive: 3. Herren

3. Herren: Unentschieden gegen Gretesch

Ein 6:6 Unentschieden erzielte die dritte Mannschaft beim Heimspiel gegen Gretesch 3. Dabei musste die Dritte sowohl auf Kapitän Stefan der in den Schichtdienst zurückkehrt ist als auch auf Vadim verzichten, der urlaubsbedingt verhindert war. Dankenswerterweise standen Gleb und Susi als Ersatz zur Verfügung. Die Doppel liefen ausgeglichen. Das neuformierte Doppel Gleb/Jacky musste dem eingespielten […]

Dritte: verdienter Sieg

Am Montagabend war die Dritte zu Gast beim OSC VI. Während OSC VI den Blick auf die Tabelle ehr nach oben richtet, steckt die Dritte im Abstiegskampf. Hinzu kommt, dass Teile der Mannschaft beruflich sehr eingespannt sind. Zudem musste die Dritte auch noch kurzfristig auf Vadim verzichten, der sich am Knie verletzt hat. Da auch […]

Dritte: glückliches Unentschieden gegen Atter

Mit einem glücklichen Unentschieden kehrte die dritte vom Auswärtsspiel in Atter zurück. Zur Rückserie hat sich der Kader der Dritten doch ein bisschen verändert. Mit Gleb und Kasten stehen Kapitän Stefan weitere Alternativen bereit um berufsbedingte Ausfälle zu kompensieren. Gegen Atter starteten wir aber mit unserer Stammformation bestehend aus Martin, Stefan, Vadim, Jacky sowie Doppelexpertin […]

Dritte mit Schadensbegrenzung

Zum Abschluss einer unglücklichen und auch teilweise schwachen Hinserie musste die Dritte im letzten Spiel zum ungeschlagenen Tabellenführer, der Zweiten aus Voxtrup. Die Vorzeichen waren auch hier wieder mehr als unglücklich. Jacky und Vadim fielen aus und auch Martin war angeschlagen, morgens noch fast ohne Stimme beim Arzt und wusste nicht, ob er abends würde spielen […]

3. Herren: Ernüchterung nach Niederlagen

Die Dritte Mannschaft durchläuft momentan eine schwere Zeit. Nach dem klaren Sieg gegen Atter und dem Unentschieden gegen Schölerberg folgten zwei knappe Niederlagen gegen OSC und Hellern. Dabei sind vor allem die Doppel eine Schwachstelle. Lediglich Martin/Susi können regelmäßig punkten. Die anderen Doppelpaarungen suchen noch nach Harmonie. Positiv ist hingegen, dass in den Einzeln regelmäßig […]