4. Herren: Erwartete Niederlage gegen Tabellenführer

Download PDF

Am 14.02.2019 empfingen wir die Mannschaft vom Piesberger SV in unserer Halle. Unser Gegner steht z.Zt. ungeschlagen auf dem 1. Tabellenplatz und es war klar, dass wir chancenlos sein würden. Der Verlauf ist schnell erzählt. Beide Doppel gingen (immerhin) in 4. Sätzen verloren. Auch die Einzel gingen mehr oder weniger klar an unseren Gegner. Lediglich Birgit konnte ein Einzel gewinnen und sorgte somit für den Ehrenpunkt des VfL. Nach 1 1/2 Stunden lautete das Ergebnis somit 1:7 gegen den VfL.

Kommentieren ist nicht möglich.