Zweite startet mit 1:7 in die Rückrunde

Download PDF

Die Zweite hatte am vergangenen Donnerstag zum Auftakt der Rückrunde den Spitzenreiter OSC V zu Gast; gegen diesen Gegner wurde die Hinrunde bei einem knappen 5:7 abgeschlossen. Diesmal setzte es allerdings eine klare 1:7 Heimpleite, was sicher auch dem Umstand mitgeschuldet war, dass sich Malte aus der Zweiten verabschieden musste. Auch Viktor musste krankheitsbedingt passen. So reichte es lediglich zu einem Ehrenpunkt durch Ralf gegen Jürgen Höpfner. Nun denn, es kommen auch noch andere Gegner, gegen die es hoffentlich etwas spannender wird…

Kommentieren ist nicht möglich.