Dritte: Überzeugender Sieg gegen Hellern 2

Download PDF

Am Freitagabend waren wir zu Gast bei der zweiten Mannschaft des SV Hellern. Das Hinspiel konnten wir mit 7:1 gewinnen, sodass wir uns auch im Rückspiel Chancen auf einen Sieg ausrechneten. Im Gegensatz zum Hinspiel wurde umgestellt. Für Petra und Stefan spielten dieses mal Vadim und Jacky mit. Beide sorgten auch direkt für die erste Überraschung des Abends, als sie das bessere der Doppel aus Hellern im Ergebnis klar mit 3:1 besiegen konnten. Da auch Martin/Susi gewinnen konnten sah es schonmal nicht so schlecht aus. In den Einzeln hatten Martin und Vadim durchaus Mühe mit ihren Gegnern konnten aber mit 3:1 und 3:2 gewinnen. Die Damen im unteren Paarkreuz zeigten ihren männlichen Gegner was Frauenpower ist und gewannen jeweils deutlich mit 3:0. So war es Ersatzkapitän Martin vorbehalten, den 7. Punkt beizusteuern und einen in dieser Höhe unerwarteten Sieg perfekt zu machen. So konnte man den restlichen Abend bei Kaltgetränken im Timeout verbringen.

Nach Ostern erwartet uns mit 3 Spielen in 8 Tagen nochmal ein anspruchsvolles Programm, indem wir nochmal versuchen ein paar Punkte mitzunehmen um die Saison mit einem guten Mittelfeldplatz zu beenden.

 

Kommentieren ist nicht möglich.