Andro Kids Open voller Erfolg!

Download PDF

An diesem Wochenende war es wieder soweit. Borussia Düsseldorf hat die Tischtenniswelt an den Rhein eingeladen. Über 1400 Teilnehmer/innen im Alter von 16 Jahren und jünger sind dieser Einladung gefolgt. Noch nie waren so viele Nationen vertreten wie in diesem Jahr. Altbekannte Gesichter z.B. aus Polen, Slowenien, Russland, Rumänien, Schweiz und Belgien waren zu sehen. Aus Wales kam der nationale Nachwuchskader. Sogar aus Israel und Japan waren Spieler vertreten. Lila-weiß war auch mit einem Teilnehmer vertreten. Er gehörte der Boygroup „The men in black“ an. Absolutes Highlight war aber die Anwesenheit des Nachwuchses aus China. Die zehn Youngsters waren extra mit ihren Betreuern zu dieser Veranstaltung angereist und fühlten sich sichtbar wohl. Freundschaften wurden geschlossen, die vor einigen Jahren unvorstellbar gewesen waren. Erstaunlich war auch, dass die Mädchen und Jungen aus dem Land des Drachen ein paar Worte Englisch konnten. Natürlich waren sie Gesprächsthema Nr. 1 in der Halle. Selten ist ja von Interesse, was so gegessen wird. Dieses Mal war es anders. Auch chinesische Kinder mögen Pommes und Berliner! Und so mancher Spieler anderer Nationalität war mächtig stolz, wenn er als Sieger vom Tisch ging.

2013 Andro Kids Open (1)

Das Rahmenprogramm konnte sich wieder sehen lassen. Autogrammstunden mit den Nationalspielern waren sehr begehrt. Aber auch die Demonstration einer Trainingseinheit mit Wu Jiaduo fand Anklang bei den Kids. Es durfte auch nicht fehlen, mit Timo Boll und Patrick Baum Rundlauf zu spielen. Hermann Mühlbach (2. Bundesliga) zeigte, dass man mit 11 Aufschlägen einen Satz zu null gewinnen kann. Ein weiterer Höhepunkt war auch die Saisoneröffnung der 1. Herrenmannschaft von Borussia Düsseldorf gegen TTC Zugbrücke Grenzau am Samstagabend. Um die Stimmung anzuheizen, hatte sich Borussia dieses Jahr etwas Besonderes einfallen lassen. UniteD! Movement war zu Gast. Die Hip-Hop-Gruppe einer Tanzschule aus Düsseldorf ist bereits über die Stadtgrenzen hinweg bekannt und kann auf einige TV-Auftritte verweisen. Wer dann noch nicht in den Bann der Stimmung gezogen worden ist, lief es bestimmt beim Einmarsch der Spieler kalt über den Rücken runter.

2013 Andro Kids Open (2)

Tischtennis wird mittlerweile in Düsseldorf professionell vermarktet. Borussia Düsseldorf wird wie ein kleines Unternehmen geführt, das auch Ausbildungsplätze für Berufszweige mit sportlichem Hintergrund anbietet. Auch dieses Mal war die Organisation perfekt. Auch den vielen Helfern wollte die Vereinsführung Danke sagen und lud sie zu einem gemeinsamen Abendessen mit der Mannschaft ein. Auch so kann das Ehrenamt gestärkt werden.

2013 Andro Kids Open (3)

Im nächsten Jahr jährt sich die Veranstaltung zum 25. Mal. Die Teilnehmer/innen, die dann nicht zu alt sind, sind sich sicher: Wir kommen wieder!

Kommentieren ist nicht möglich.