Überraschender Sieg für 2. Herren

Download PDF

Mit einem 9-4 Auswärtssieg am Rande des Piesbergs konnte die 2. Herren gestern eine echte Überraschung verbuchen. Nach zwei schlechten Spielen aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle konnten wir gestern in Bestbesetzung antreten. Somit wurde nur ein Doppel und oben drei Punkte abgegeben. In der Mitte und unten wurde also alles gewonnen, wobei alle Spiele klar an uns gingen. Nächste Woche geht es gegen Schölerberg und Atter, so dass noch Punkte zu holen sind.

Kommentieren ist nicht möglich.