TTVN-Rundlauf-Team-Cup geht in Osnabrück in die zweite Runde.

Download PDF

Am Freitag beginnen mit der Veranstaltung in Osnabrück die Stadt- und Regionalmeisterschaften des Rundlauf-Team-Cups 2011/12. In den kommenden Wochen werden in den sieben Städten Osnabrück, Lingen, Braunschweig, Northeim, Wolfsburg, Helmstedt und Göttingen die jeweils besten Schulteams ermittelt. Rund 1.800 Schülerinnen und Schüler hatten bereits an den Qualifikationsveranstaltungen auf Schulebene teilgenommen. Der Rundlauf-Team-Cup wird in Viererteams gespielt und ist ein innovativer, breitensportlich orientierter Wettbewerb für die 3. und 4. Jahrgänge der Grundschulen. Seit der Pilotsaison 2009/10 haben bereits viele Schulen und Vereine die Veranstaltung genutzt, um den Grundstein für eine regelmäßige Zusammenarbeit zu legen oder eine bestehende zu vertiefen. Erfreulicherweise wird der Rundlauf-Team-Cup in dieser Saison 2011/2012 erstmals von der Niedersächsischen Lotto-Sportstiftung unterstützt, sodass die Qualität der Veranstaltung weiter gesteigert werden konnte.

Kommentieren ist nicht möglich.