2. Herren mit schnellem Sieg in Gretesch

Download PDF

Mit 9-4 gewann die 2. Mannschaft des VfL vorgestern ihr Auswärtsspiel in Gretesch. Der Gegner ließ an drei Tischen spielen, so dass nach nicht einmal 2 Stunden Schluss war. Unser Kapitän Martin pausierte und ließ Viktor erstmalig spielen. Dieser verlor leider sein erstes Einzel im unteren Paarkreuz. Gemeinsam mit Alex mußte er auch sein Doppel abgeben. Alex konnte leider seine beiden Einzel auch nicht gewinnen. Die restlichen Spieler gewannen größtenteils sicher ihre Einzel. So konnte der Abend gemütlich beim Griechen ausklingen.

Kommentieren ist nicht möglich.