Mini-Meister/in beim Ortsentscheid des VfL Osnabrück gekürt.

Download PDF

20120206a

Freudestrahlend blicken wir auf unseren Ortsentscheid der bundesweit ausgetragenen Mini-Meisterschaften 2012 zurück. Rund 25 Mädchen und Jungen unterschiedlicher Altersklassen machten die Backhaus-Arena zu einem Tollhaus. Besonders erfreulich war, dass unserem Aufruf insbesondere Kinder aus Stadtteilen gefolgt sind, in denen keine Nachwuchsarbeit im Tischtennis mehr angeboten wird und zugleich in unmittelbarer Nähe zu unserer Trainingsstätte an der Hackländerstraße sind.

Siegerin in der Altersklasse I (01.01.2003 und jünger) wurde Sila Atasoy. Bei den Jungen gewann Torben Klein. In der Altersklasse II (01.01.2003 und jünger) belegte mit Nicole Novikov eine VfLerin den 1. Platz (Foto). Nicole nimmt erst seit ein paar Wochen an dem wöchentlichen Training von Frauke und Vadim teil. Bei den „männlichen“ Teilnehmern ging Adrian Bloom als Sieger vom Tisch. Die Altersklasse III (01.01.1999 und jünger) erlebte ein spannendes Finale zwischen Tobias Bursig und David Polner. Sieger wurde Tobias. Wir gratulieren allen Gewinnerinnen und Gewinnern zu ihrem tollen Erfolg. Und wenn es auf Anhieb nicht mit einer vorderen Platzierung geklappt hat, kann bis zum Kreisentscheid, der im März vom VfL ebenfalls ausgetragen wird, kostenlos am Training teilnehmen.

20120206b

Kommentieren ist nicht möglich.