1. Damen mit starken Nerven

Download PDF

Die Damen aus Hesepe-Sögeln waren bei uns zu Gast. Wir traten gegen eine uns schon recht vertraute Mannschaft an. Doch in der Regel sind die Punkte immer hart umkämpft. So auch an diesem Samstag. Leider gaben die VFL-Damen gleich die beiden Doppel ab. Sonst eigentlich eine Stärke von uns, mindestens ein Punkt in den Doppel zu holen. Die Einzel starteten wir dafür aber sehr stark. Im weiteren Verlauf konnten wir immer 2 Punkte in Führung bleiben, die wir dann auch bis zum Schluß rüberretten konnten. Mit einem 8:6 waren die VFLerinnen hoch zufrieden und haben Hesepe damit auf einen Platz nach uns in der Tabelle versetzt.

Kommentieren ist nicht möglich.