Auswärtssieg in Atter

Download PDF

Mit einem 9-4 Auswärtssieg setzte die 2. Herrenmannschaft des VfL ihre Siegesserie in der Kreisliga fort. Nach 2-1 in den Doppel stand es nach jeweils 1-1 in den drei Paarkreuzen 5-4 für den VfL. Dann jedoch wurden die nachfolgenden vier Einzel gewonnnen, wobei gerade bei knappen Spielständen im 5. Satz „Winnermentalität“ gezeigt wurde. Gerade bei den schwierigen Bedingungen in Atter (rutschiger Boden, schlechtes Licht) und einem spielstarken Gegner war dies ein wichtiger Sieg im Kampf um Tabellenplatz eins in der Kreisliga. Die Mannschaft wird hoffentlich ihre gute Form am kommenden Freitag in Gretesch bestätigen können.

Kommentieren ist nicht möglich.