Auftakt in Sutthausen

Download PDF

Das erste Punktspiel dieser Saison für den VfL wurde Donnerstagabend von der 2. Herrenmannschaft ausgeführt. Diese Mannschaft spielt in dieser Saison in einer komplett neuen Zusammensetzung aus ehemaliger 2. + 3. Mannschaft plus Neuzugang Alexander Beil.

So waren wir auch sehr gespannt auf diesen Auftakt, ob wir wohl in Sutthausen „was reißen“ konnten? Unsere Aufstellung für diesen Abend war: Christian/Toni, Alexander/Friedel, Susanne/Martin, Christian, Alexander, Toni, Martin, Susanne, Friedel.

Die Doppelpaarungen verliefen für uns mit 1:2 wenig erfolgversprechend. Im oberen Paarkreuz war es dann mit einer Niederlage und einem Gewinn sehr ausgeglichen. Das mittlere Paarkreuz gewann beide Spiele und das untere Paarkreuz spielte wieder 1:1. Im zweiten Durchgang verlor das obere Paarkreuz beide Spiele, wobei das mittlere Paarkreuz wieder beide Spiel für sich entscheiden konnte. Das untere Paarkreuz spielte wieder ausgeglichen mit Gewinn + Niederlage. Nun musste das Abschlussdoppel entscheiden. Aber hier hatte der Gegner leider die besseren Nerven und gewann knapp mit 3:2. Am Ende hieß es dann 8:8! Es gibt also noch viel Verbesserungspotential so heißt es: Training, Training, Training!

Punkte für den VfL: Susanne/Martin = 1, Christian = 1, Toni = 2, Martin = 2, Susanne = 1, Friedel = 1

Kommentieren ist nicht möglich.