Glatter Sieg für VfL II gegen OSC II

Download PDF

Mit einem glatten 9-3 Sieg endete das Duell zwischen dem VfL II und OSC II. Die Gäste waren als Aufsteiger angereist, so dass ein Sieg für uns schon Pflicht war. Nur im Eingangsdoppel mussten sich Ralf und Ersatzspieler Karsten geschlagen geben. Die weiteren Punkte gaben Rainer und Julian in ihren Einzeln ab. Nach zwei Stunden stand ein klarer 9-3 Sieg fest. Nun ist erst mal ein paar Wochen Pause bis es Mitte Oktober gegen einen weiteren Aufsteiger Schölerberg geht.

Kommentieren ist nicht möglich.