1. Herren mit klarem Sieg

Download PDF

Überraschend deutlich mit 9:3 besiegte die 1.Herren die Gäste vom SV Concordia Belm-Powe II. Beide Mannschaften traten dabei mit Ersatz an. Während die Gäste auf ihren Spitzenspieler Hubert Brake verzichten mussten, kam beim VfL Rainer Schmölders für den erkrankten Bonnie Habekost in die Mannschaft. Die Punkte beim VfL gaben diesmal das Doppel Linnenberg/Scharmacher nur knapp mit 2:3 gegen Clausing/Kuschel, Peter Scharmacher 1:3 gegen Nachwuchshoffnung Garret Hogg und Uli Kersenfischer 1:3 gegen Alfons Stahmeyer ab.

Am kommenden Wochenende stehen für den VfL am Samstag um 16 Uhr das Heimspiel gegen SV Olympia Laxten II und am Sonntag das Auswärtsspiel beim SC BW 94 Papenburg an.

Kommentieren ist nicht möglich.