Zwei klare Siege zum Auftakt

Download PDF

Die 1. Herren kamen zu Beginn der Rückrunde zu zwei klaren Siegen.
Am Samstag gewannen sie mit 9:1 beim VfL Emslage. Den Gegenpunkt gab Dieter Bringewatt, der kurzfristig für Uli Kersenfischer ins Team gerückt war, mit 1:3 gegen Meyer ab. An der Seite von Mannschaftsführer Peter Scharmacher gewann er jedoch das Doppel gegen Engeling/Bartsch mit 3:2 und sorgte damit für einen beruhigenden 3:0 Vorsprung nach den Eingangsdoppeln.

Am Sonntag im Heimspiel gegen die Spvg. Fürstenau sorgte Ersatzmann Rainer Schmölders zusammen mit Peter Scharmacher (3:2 gegen Pieperjohanns, O./Kanwischer) dafür, dass der VfL wieder mit 3:0 in Führung gehen konnte. Im Einzel musste er dann aber knapp mit 2:3 gegen Pieperjohanns,O. die Segel streichen und ermöglichte so den Gästen den Ehrenpunkt.

Am kommenden Sonntag erwartet der VfL um 14 Uhr in der Backhausschule die Mannschaft von Sparta Werlte.

Kommentieren ist nicht möglich.