Niederlage für VfL II in Gretesch

Download PDF

Zum Abschluss der Hinserie verlor die 2. Mannschaft des VfL mit 9-4 in Gretesch. Zu Beginn konnten die Doppel Schmölders/Niemann und Wöstmann/Bringewatt punkten. Außerdem gewann Rainer seine beiden Einzel oben. Gretesch war aber insbesondere im mittleren und unteren Paarkreuz besser und gewann gerade die knappen Spiele im 5. Satz. So verloren Ralf, Wei-Ye und Dieter jeweils im entscheidenden Satz, so dass auch ein knapperes Ergebnis möglich gewesen wäre. Mit viel Trainingsfleiß will die Mannschaft den Kampf um den Klassenerhalt in der Rückserie angehen.

Kommentieren ist nicht möglich.