Erste Niederlage für VfL II

Download PDF

Gegen die 2. Mannschaft vom SSC Dodesheide musste der VfL II gestern mit 9-4 die erste Niederlage hinnehmen. Das Unheil begann schon im Doppel. Dort führten Ralf Wöstmann und Ersatzmann Toni Bartolcic für den erkrankten Dieter Bringewatt mit 2-0 Sätzen und 9-3 im 3. Satz. Trotzdem wurde dieses Doppel verloren. Das versetzte der Moral der Truppe einen herben Schlag. In der Folge wurden im oberen Paarkreuz durch Rainer und Harald beide Einzel knapp verloren, so dass es 1-4 stand. Auch in der Mitte gab es keine Punkte, wobei Ralf zwar kämpfte, aber im 5. Satz knapp verlor. Erst Wei-Ye konnte unten für den nächsten Punkt sorgen, weil auch Toni sein Einzel abgab. Nach einem Durchgang stand es also 2-7. Die Truppe um Harald Niemann gab sich im zweiten Durchgang aber noch nicht so schnell geschlagen. Harald konnte sein 2. Einzel gewinnen und auch Julian in der Mitte einen Punkt beisteuern. Leider verlor Ralf auch sein zweites Einzel. Er musste erkennen, dass in der Mitte doch ein ganz anderer Wind weht. Somit endete das Spiel mit 4-9, wobei mehr drin gewesen wäre, wenn der Start besser gelaufen wäre.

Kommentieren ist nicht möglich.