Glatter Gang für VfL II gegen Schölerberg

Download PDF

In knapp zwei Stunden besiegte die 2. Herren die Mannschaft des SC Schölerberg deutlich mit 9-2. In den Doppeln und im oberen sowie mittleren Paarkreuz war der VfL II klar überlegen. Nur im unteren Paarkreuz schwächelten Wei-Ye Cheng und Ralf Wöstmann, die beide Punkte abgaben. So kann es morgen gegen die Mannschaft von TSG Burg Gretesch IV weitergehen.

Kommentieren ist nicht möglich.