4:9 Niederlage des VfL II gegen Topfavoriten Voxtrup

Download PDF

Gegen den Topfavoriten Voxtrup setzte es zum Abschluss der Hinserie eine klare 4:9 Niederlage. Nur das Doppel Kersenfischer/Kammel und sowie die Einzel Kersenfischer (2 Punkte) und Kammel (1 Punkt) konnten dem Gegner Paroli bieten. Die restlichen Gegner waren zu stark, so dass die weiteren Einzel und Doppel allesamt klar gegen die 2. Mannschaft des VfL ausfielen. Mit 7:11 Punkten konnte aber die Hinserie aber einigermaßen zufrieden gestaltet werden. Wenn die Mannschaft des VfL II in der Rückserie von Verletzungen und Erkrankungen verschont bleibt, wird sie noch einige Punkte holen und hoffentlich einen Mittelfeldplatz belegen können.

Kommentieren ist nicht möglich.