4. Herren verliert erstes Spiel gegen VfR Voxtrup II

Download PDF

Einen etwas unglücklichen Start in die neue Saison der Kreisliga Stadt erwischte die 4. Mannschaft des VfL Osnabrück. Nachdem das Spiel gegen die 2. Mannschaft des VfR Voxtrup lange Zeit offen gestaltet werden konnte, unterlag man am Ende mit 4:7. Herausragend spielte wieder einmal Martin Poller, der in fast schon gewohnter Weise alles nieder kämpfte was sich ihm in den Weg stellte. Leider erwischten Stephan Scheer und Eckhardt Fricke nicht ihren besten Tag und konnten keinen Punkt besteuern.

Kommentieren ist nicht möglich.